Erstellt am 04. März 2013, 14:38

Netzwerkproblem lähmte Erste-Onlinebanking. Beim Internetbanking der Erste Bank in Österreich ist es am Montag wieder zu technischen Problemen gekommen.

Online-Bankkunden konnten sich stundenlang nicht einloggen. Eine Banksprecherin sprach von Netzwerkproblemen, die gegen 13 Uhr wieder größtenteils behoben waren. Es seien auch nicht alle Netbanking-Server betroffen gewesen.

Noch nicht voll funktionsfähig seien die Druckfunktionen. Darauf würden die Kunden nach dem Einloggen aufmerksam gemacht. Bis morgen sollte auch dieses Problem behoben sein, meinte die Sprecherin am Nachmittag.