Erstellt am 07. November 2013, 12:21

Österreich bei Getreideproduktion auf EU-Rang 13. Österreich liegt bei der Getreideproduktion im Vergleich der 28 EU-Staaten mit 4,876 Millionen Tonnen auf Rang 13.

Führend ist nach Angaben von Eurostat vom Donnerstag Frankreich, das mit 68,458 Mio. Tonnen rund ein Viertel des insgesamt im Vorjahr erzeugten Getreides in Höhe von 285 Mio. Tonnen aufweist.

Hinter Frankreich folgen Deutschland (45,397 Mio. Tonnen), Polen (28,544), Großbritannien (19,515) und Italien (18,959). Österreich liegt bei 4,876 Mio. Tonnen. Schlusslichter sind Estland (0,991), Slowenien (0,576), Luxemburg (0,153) und Zypern (0,091). Malta hat keine nennenswerte Getreideproduktion.

Bei der Lieferung von Kuhmilch rangiert Österreich mit 2,964 Millionen Tonnen auf Platz elf. Die gesamte Kuhmilchlieferung an Molkereien in der EU-28 belief sich im Vorjahr auf 140,15 Millionen Tonnen. Führend war dabei Deutschland (29,703), vor Frankreich (24,246) und Großbritannien (13,591).