Erstellt am 23. Februar 2013, 11:44

Probleme am Flughafen Schwechat. Der heftige Schneefall hat am Samstag in der Früh auch zu Problemen am Wiener Flughafen in Schwechat geführt.

APA11023506 - 17012013 - SCHWECHAT - …STERREICH: Starke Schneefälle haben am Donnerstag, 17. Jänner 2013, im Osten …sterreichs zu einem massiven Wintereinbruch geführt. Auf dem Flughafen Wien-Schwechat wurden durch den Schneefall Flüge abgesagt und verschoben. Im Bild: Ein mit Schnee beladener LKW vor AUA-Flugzeugen am Flughafen Wien-Schwechat. APA-FOTO: ROBERT JAEGER  |  NOEN, ROBERT JAEGER (APA)
Im Morgenverkehr kam es zu Verzögerungen, insgesamt acht AUA-Flüge mussten abgesagt werden. "Der Flughafen ist aber voll in Betrieb", betonte Sprecher Peter Kleemann.

Am Flughafen bemühten sich Winterdienst und Enteisungsteams darum, die Verzögerungen möglichst kurz zu halten. "Ich empfehle aber allen Passagieren, sich bei den jeweiligen Airlines über ihren Flug zu informieren", sagte Kleemann. Wann sich der Betrieb wieder normalisieren sollte, war am Vormittag noch nicht abzusehen.