Erstellt am 15. Mai 2012, 17:59

Schärf Coffeeshop Company kooperiert mit Partner aus Jamaika. Die Schärf Coffeeshop Company mit Sitz in Neusiedl am See kooperiert mit einem Partner aus Jamaika.

 |  NOEN, Schärf Coffeeshop Company
Künftig soll in der hauseigenen Rösterei von Schärf der Jamaica Blue Mountain Kaffee von Marley Coffee geröstet und an ausgewählten Standorten der Coffeeshop Company vertrieben werden, gab das Unternehmen am Dienstag bekannt.

Der Start soll zunächst an den österreichischen Standorten in Wien, Neusiedl am See und Parndorf erfolgen. Künftig will man Jamaica Blue Mountain weltweit über die Shops der Schärf Coffeeshop Company anbieten. Das auf Franchisebasis betriebene Unternehmen verfügt über 251 Shops in 23 Ländern. Über 350 zusätzliche Filialen in weiteren 18 Ländern sind nach Unternehmensangaben bereits fixiert und sollen in den kommenden Jahren eröffnet werden. Die Coffeeshop Company beschäftigt mittlerweile rund 3.000 Menschen.

Rohan Marley, Sohn von Reggae-Legende Bob Marley, begann 2007 den Kaffeeanbau auf einer Farm in den Blue Mountains in Jamaika. Mittlerweile beträgt die Anbaufläche mehr als 850 Hektar.