Erstellt am 14. September 2015, 18:09

von APA Red

Staus nach A4-Sperre bei Nickelsdorf. Nach der Sperre der Ostautobahn (A4) bei Nickelsdorf im Burgenland ist es am Montagnachmittag zu Staus gekommen.

 |  NOEN, Erwin Wodicka
Laut ÖAMTC waren es rund vier Kilometer in beide Fahrtrichtungen. Auslöser der Sperre waren aus Ungarn einreisende Flüchtlinge, die immer wieder die Fahrbahn überquerten.

Die Sperre war seit etwa 14.00 Uhr in Kraft . "Immer wieder queren Flüchtlinge die Fahrbahn", sagte ein Asfinag-Sprecher. Die Polizei sicherte die Autobahn. Wie lange die Sperre aufrecht bleiben sollte, war am Nachmittag unklar.