Erstellt am 13. Oktober 2011, 07:49

XCelebration-Festival im Südburgenland. UND WIEDER BILDEIN / Nach dem picture on-Festival steigt Ende Oktober im Rahmen der 90-Jahre-Burgenland-Feierlichkeiten das XCelebration-Festival im Südburgenland.

 |  NOEN
x  |  NOEN
Das Landesjugendreferat veranstaltet mit freundlicher Unterstützung von KuKuK Bildein am 21. Oktober einen ganz besonderen Konzertabend: das XCelebration-Festival. Ab 20 Uhr geht im Stadl Bildein die Post – das Programm des Indoor-Festivals (abgeleitet vom römischen XC für 90) lässt im Zuge der 90-Jahr-Feierlichkeiten die kulturelle Vielfalt des jüngsten Bundeslandes erahnen.

Alle hier lebenden Volksgruppen (Deutsche, Ungarn, Roma und Kroaten) sind musikalisch vertreten und werden das jahrzehntelange friedvolle Miteinander feiern.

Das Spekturm der Musikstile reicht dabei von Alternative-Pop über Reggae und Ska zu Hip-Hop und bis hin zum altbewährten Gitarren-Rock. Live on stage: „Oh, I Taste The Queen“ (Alternative), „Romano Rath“ (Roma-Musik), „Ocho Macho“ (Reggae/World/Ska), „Bruji“ (Krowodnrock), „HSC“ (Hip-Hop) und „DJ Jörg Zambo“.
Der Eintritt ist übrigens frei!

Weitere Infos gibt es telefonisch unter 0664/220 13 30 sowie unter www.kukuk.at