Erstellt am 17. Juni 2016, 11:21

von NÖN Redaktion

Freunde motivierten Jana. Singen ist das größte Hobby von Jana Kovaschitz aus Weppersdorf. Und damit will sie auch die Jury beim Finale in Oberwart überzeugen.

Sang sich ins Finale: Jana Kovaschitz aus Weppersdorf.  |  NOEN, Michael Pekovics/BVZ

Jana Kovaschitz‘ Talent und zugleich größtes Hobby ist das Singen. „Ich habe mich bei diesem Wettbewerb angemeldet um mein Können zu beweisen und neue Erfahrungen zu sammeln, auch meine Familie und Freunde haben mich motiviert mitzumachen“, schildert die Weppersdorferin.

Kovaschitz probt schon jeden Tag gemeinsam mit ihrer Gesangslehrerin für die große Show am 28. Juni im Einkaufszentrum „eo“ in Oberwart.

„Meine größte Fangemeinde sind meine Familie und Freunde, besonders stolz bin ich auch auf meinen Basketball-Verein, der mich begleiten wird. Ich freue mich sehr über die große Unterstützung“, so die Sängerin. Kovaschitz möchte die Jury im Finale mit einer hoffentlich gelungenen und fehlerfreien Performance überzeugen.