Erstellt am 12. Juli 2016, 15:50

„Mein Burgenland“ wird verlost. Prominente Liebeserklärungen an das Burgenland. Die BVZ verlost jetzt Buch-Exemplare.

Erfolgsgeschichte: Das Herausgeber-Trio Michael Gerbavsits, Walter Schneeberger und Georg Pehm (v.l.) mit Karin Perner, die an der Entstehung des Buches mitwirkte.  |  Millendorfer

Am Anfang stand eine spontane Idee – und daraus wurde eine Erfolgsgeschichte, ein burgenländischer Erfolg mit vielen Mitwirkenden. Das Herausgeber-Trio mit Energie-Burgenland-Vorstandsvorsitzendem Michael Gerbavsits, Fachhochschul-Geschäftsführer Georg Pehm und ORF-Burgenland-Chefredakteur Walter Schneeberger hat 51 Prominente versammelt, die sehr persönlich über „ihr“ Land schreiben.

Herausgekommen ist das Buch „Mein Burgenland“, das in zweiter Auflage in Buchhandlungen und online erhältlich ist. In der BVZ wurden die Beiträge der Autorinnen und Autoren wöchentlich vorgestellt. Zum Abschluss der Serie gibt es das Buch „Mein Burgenland“ jetzt zu gewinnen.

35.000 Euro als Hilfe für bedürftige Familien

Mit ihrem Erfolgs-Buch ist es den drei Herausgebern außerdem gelungen, vier Familien im Burgenland zu unterstützen: Da alle Mitwirkenden auf Honorare und der Verlag Leykam auf den Gewinn verzichtet hat, konnten bislang 35.000 Euro gespendet werden. Das Geld wurde über Vermittlung durch „Licht ins Dunkel“ direkt an vier Familien im Burgenland übergeben, die für die Pflege eines behinderten Kindes Umbauarbeiten an ihren Häusern verrichten mussten.

Infos & Gewinnspiel

  • „Mein Burgenland“ ist in zwei Auflagen mit insgesamt 5.000 Stück erschienen.
  • Die Serie der BVZ, in der alle Autorinnen und Autoren präsentiert werden endet kommende Woche.
  • Zum Abschluss werden Bücher verlost!

Gewinnspiel beendet

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist bis 25. Juli möglich.

Dieses Gewinnspiel ist derzeit nicht aktiv.
  • Dieses Gewinnspiel ist derzeit nicht aktiv.