Erstellt am 11. August 2015, 11:54

Das Frequency ruft!. Festival-Highlight mit The Prodigy, Linkin Park und Co. – von 20. bis 22. August in St. Pölten. Die BVZ hat die Karten!

Nächster Halt: St. Pölten. The Prodigy - mit neuem Album im Gepäck - sind nur einer von dutzenden Top-Acts am Frequency.  |  NOEN, FM Service

Drei Tage, 120 Acts, sieben Bühnen, drei Festivals in einem – das Frequency im Green Park St. Pölten setzt von 20. bis 22. August wieder Maßstäbe. Ebenfalls eine gewichtige Zahl: Zum 15. Mal wird heuer bereits im Zeichen von Indie, Alternative und Elektronik gefeiert.

Party von früh bis spät: 120 Acts an drei Tagen

Im sogenannten Daypark verwöhnen dabei Acts wie The Prodigy, die Chemical Brothers, Linkin Park, Interpol oder Kendrick Lamar. Die Nachtschicht übernehmen Sigma, Klangkarussell, OMD, Modestep und Co. Im Rahmen eines eigenen Festivals werden im „Outer Space“ zudem die kulinarischen Neuerungen zelebriert. Ein zeitloser Hit am kultigen Festgelände direkt an der Traisen!