Erstellt am 13. Mai 2015, 00:05

Karten für die Kräuterwerkstatt. Da die Werkstätte von Kräuterhexe Uschi Zezelitsch großes Interesse weckt, wird am 30. Mai schon die nächste Kräuterwerkstatt der zauberhaften Art angeboten.

 |  NOEN, zVg
Das Motto am Samstag, dem 30. Mai lautet „Wildkräuter – verliebt in junge Wilde“. Heiß erseht und begehrt setzten sich die „jungen Wilden“ nun im Frühling am Wegesrand und auf den Wiesen in Szene. Ihr Geschmack und ihre Wirkung sind jetzt unvergleichlich. Wie schmecken und heilen Himmelschlüssel, Gänseblümchen, Spitzwegerich, Gundelrebe oder Vogelmiere?

Im Rahmen der Kräuterwerkstatt stehen die Besonderheiten und die Verarbeitung sowie Verwendung und Aufbewahrung der Pflanzen im Mittelpunkt.

Die BVZ verlost Karten für die Kräuterwerkstatt am 30. Mai in der Schauküche Hotel Sonnberghof. Uhrzeit: 14.30 – 16.30 Uhr.