Erstellt am 09. Dezember 2013, 14:05

Karten für "Le Grand Bal". Le Grand Bal der Wiener Hofburg ist der Ball der Bälle und lädt zu Silvester zum Tanzen, Flanieren und Staunen. Die BVZ verlost Karten!

Zu Silvester erwartet die Besucher des "Le Grand Ball" wieder ein einzigartiges Ballerlebnis.  |  NOEN, Andreas Tischler
Mit dem Motto "L’Esprit Viennois“ verbindet der Silvester-Höhepunkt Lebensfreude und Charme der Wiener Ballsaison.  Highlight der Eröffnung und zu Mitternacht im prunkvollen Festsaal ist Opernstar und Kammersängerin Ildikó Raimondi.

Bei LE GRAND BAL der Wiener Hofburg verzaubert sie die Gäste unter anderem mit einer Arie aus Faust von Charles Gounod. Das Jungdamen- und Jungherrenkomitee der bekannten Tanzschule Elmayer tanzt die Fächerpolonaise und wird vom Orchester Divertimento Viennese begleitet. Auch die erstklassigen Solistinnen und Solisten der Vereinigung Wiener Staatsopernballett zeigen eine temperamentvolle, akrobatische Balletteinlage.

Zu Mitternacht läutet die „Pummerin“ das Neue Jahr ein. Das Feuerwerk am Heldenplatz, der traditionelle „Donauwalzer“ von und ein Arienreigen von Verdi über Puccini bis zu Strauss bieten  Höhepunkte am Silvesterabend in Wien. Ein Galadiner und raffinierte Kreationen vom Silvesterbuffet und aus dem Wiener Kaffeehaus sind ein Erlebnis für alle Sinne. In der Disco tanzen die Gäste bei heißen Rhythmen bis in die frühen Morgenstunden.