Erstellt am 24. Mai 2016, 14:43

Lovely Days-Festival: Neu und doch klassisch. Das Musikspektakel der besonderen Sorte präsentiert Deep Purple als Headliner und steigt am 9. Juli erstmals im Schlosspark Eisenstadt. Die BVZ verlost Karten!

Headliner: Deep Purple werden beim Lovely Days-Festival im Eisenstädter Schlosspark den umjubelten Act zum großen Finale geben.  |  NOEN, zVg
Ab 14 Uhr (Einlass 13.30 Uhr) steht der Schlosspark Eisenstadt am Samstag, dem 9. Juli, ganz im Zeichen der nächsten Auflage der Lovely Days. Seit 2006 steigt das Festival jährlich – und hatte bereits Gäste wie The Who, The Doors, Neil Young, Robert Plant sowie viele, viele mehr zu Gast.

Das Festival hat inmitten der altehrwürdigen Gemäuer des Schlosses Esterházy in Eisenstadt in diesem Jahr jedenfalls ein neues Zuhause gefunden und bietet eine traumhafte Kulisse sowie einen beeindruckenden Rahmen. Und diese Bands warten auf die Fans: Deep Purple, Ian Anderson, Seiler & Speer, Mother’s Finest, The Sweet, Ten Years After.