Erstellt am 11. März 2015, 10:00

Spiel mit dem Essen!. In kostenlosen Fit aufwachsen Camps erleben Kinder das Thema Gesundheit spielerisch. Burgenland-Termin ist am 9. Mai in Eisenstadt.

 |  NOEN
Mit Essen spielt man nicht  – hat es früher jedenfalls immer geheißen. Im „Fit aufwachsen Camp“ der UNIQA ist das allerdings erwünscht. „Essen und Kochen soll Spaß machen. Wir wollen, dass die Kinder spielerisch die Ernährungspyramide und gesundes Essen kennenlernen“, so Diätologin Melanie Neumann. Bei diesem Camp werden sich ausgewählte Familien (siehe Infobox) unter der Anleitung der UNIQA Experten einen Tag lang mit den drei Themen Bewegung, Ernährung und mentale Fitness beschäftigen.

Mit Geschmack und Essen experimentieren

„Mit einem Tag kann man nicht das Leben einer Familie komplett ändern, es geht darum die Augen über manche Dinge zu öffnen und vielleicht sogar einige kleine Dinge zu ändern“, so Neumann. Praxis statt Theorie ist das Motto bei den Kleinen, die in Kleingruppen ihre Pausenbrote selbst nach ihrem Gusto zusammenstellen dürfen. „Sie dürfen selbst mit ihrem Geschmack und dem Essen experimentieren. Die eigenen Erkenntnisse aus der Ernährungspyramide sollen sie auch selbst umsetzen“, freut sich Neumann schon auf ihre Stunden mit Kids.

Damit das neu gewonnenen Wissen auch nachhaltig eingesetzt wird, werden auch die Eltern eingebunden. „Da darf es aber auch ein wenig mehr Theorie sein“, schmunzelt Neumann: „Es wird mit Ernährungsmythen aufgeräumt und den Eltern soll auch aufgezeigt werden, dass sie gegenüber ihren Kindern eine Vorbildfunktion haben. Nur dann kann der Grundstein zu einem gesunden Lebensstil gelegt werden.
 

BVZ-Gewinnspiel

Mit der BVZ kannst auch du mit dabei sein. Schreib uns, wie du dich fit hältst und mit etwas Glück wirst du als Gewinner gezogen und nimmst am „Fit aufwachsen Camp“ in Eisenstadt teil. Einsendungen mit dem Kennwort „Fit Camp“ per Mail an gewinnspiel@bvz.at oder per Post an die BVZ, Hauptstraße 52a, 7000 Eisenstadt.

Burgenland-Termin: Sa, 9.Mai (10 bis 16:30), Kultur Kongress Zentrum Eisenstadt
Zielgruppe: Kinder von zehn bis 14 Jahren mit Eltern (maximal 70 Kinder, mindestens ein Elternteil pro Kind) 

Programm: UNIQA Experten leiten das Camp (Bewegung, Ernährung, Mentales); parallel zu den Kinderworkshops Elterncoaching mit Vorträgen. Im Anschluss an das Programm wird den jungen Teilnehmern das "Fit aufwachsen Camp Diplom" verliehen. Dazu gibt´s ein Gewinnspiel mit coolen Preisen für Youngsters. Bewerbung: Teilnahme nur via Onlineanmeldung auf www.uniqa-fitaufwachsencamp.at möglich! Anmeldeschluss: 30. März 2015

mehr Infos zum Camp: