Erstellt am 15. November 2012, 12:59

"Ich hieß mal Stephanie". So heißt das neue Album von Sarah Stephanie, welches seit 9. November im Handel erhältlich ist. Bei ihrem Besuch in St. Pölten präsentierte sie ihre neue CD.

 |  NOEN, E.Marschik
Sarah-Stephanie, bürgerlich Sarah Stephanie Markovits, geboren am 5. Mai 1990 in Neudörfl/Burgenland war bereits in ihrer Jugend ein Star. Bekannt geworden war die damals blutjunge Siegerin des ORF-„Kiddy Contest“ durch ihre erfolgreiche Teilnahme an Wettbewerben wie dem „International Contest Of Young Singers“ oder dem „Grand Prix der Volksmusik“; eine Goldene Schallplatte oder der Grand-Prix-Sieg im Duett mit dem Nockalm Quintett waren nur einige Stationen ihrer bewegten Jugend. Was für eine Entwicklung hat die mittlerweile 21jährige seitdem hingelegt! Zehn Jahre später ist nicht nur ihre Stimme nicht wieder zu erkennen.

http://www.sahra-stephanie.com