Erstellt am 22. April 2013, 16:05

Startreff mit Monika Martin. Monika Martin beantwortete alle Fragen der BVZ-Leser beim Startreff.

 |  NOEN, Erich Marschik
Monika Martin ermöglicht mit ihrem 19. Album „Hinter jedem Fenster“ einen ganz persönlich Ausblick bis zurück in ihre Jugend. In jungen Jahren verlor die Grazerin durch einen Motorradunfall ihren besten Jugendfreund, ihm widmete sie das Lied „Angelo“. Der Glaube half ihr vorwärts zu denken. 10 Jahre war sie als Zeichenlehrerein tätig und sang 6 Jahre in der Band Heartbreakers, als sie mit 33 Jahren als Sängerin entdeckt wurde und seitdem sehr erfolgreich ist. „Mein Beruf ist meine Berufung“ erzählte sie beim exklusiven BVZ-Startreff ihren Fans. „Ich nehme die Menschen ernst und nehme mir Zeit für meine Fans“ und beantwortete alle Fragen der Leser. Neben ihren Konzerten, TV-Auftritten ist sie auch immer wieder im Rahmen von Kirchenkonzerten zu sehen. Am 8. Juni tritt sie in der Evang. Pfarrkirche in Pinkafeld auf. Karten dafür sind unter 0664/8617130 oder bei Ö-Ticket erhältlich.