Erstellt am 13. April 2015, 07:46

Neue CD der Seer". "Fesch", das 19. Studioalbum, stürmt gleich hinter Udo Jürgens auf Platz 2 in den Österreich-Top-40-Longplay Charts.

Wie ist „Fesch“, der Titel für das neue Album, entstanden?
Sabine Holzinger: Das kommt vom dem Sprichwort „A fesche Gschicht“ – wie unsere Lieder auf der neuen CD.

Ihr seid heuer im April auf großer Tour in Deutschland und ab Mai in Österreich.
Holzinger:
Wir freuen uns schon auf Deutschland, Köln ist bereits ausverkauft und die Sendung wird vom WDR aufgezeichnet.

Was wird man hören?
Holzinger:
Von CD zu CD wird es schwieriger zu entscheiden. Aber die Fans schreiben uns vorab, welche Lieder ihnen gefallen. Danach orientieren wir uns. Und beim Konzert singen sie die neuen Lieder bereits mit.

Termin-Tipps: 19. & 20. Juni, Burgarena Reinsberg; 9. & 10. Juli, Mariazeller Bergwelle; 11. Juli, Donaubühne Tulln. Die NÖN verlost die neue CD.