Erstellt am 28. April 2015, 12:46

Gewinner mit der BVZ. Vier BVZ-Leser gewannen einen All Access Day und genossen das Mega-Event am Neusiedler See als "ganz spezielle Gäste" hautnah und in vollen Zügen.

Die BVZ-Gewinner des All Access Days kamen bei der Siegerehrung des Kitesurf-Bewerbs auf die Bühne und wurden mit den besten Kitern Österreichs (Barbara Stechauner und Stefan Spiessberger, Mitte, sie waren auch im Siegerteam) abgelichtet: Michaela Fuhrmann, Lisa Schwenk, Manfred Feucht und Teresa Giefing (v.l.).  |  NOEN, M. Reiter
Sonnenschein, tolle Temperaturen und actionreiche Bewerbe – diese Kombination lockte am Wochenende knapp 50.000 Besucher zum Surf Worldcup nach Podersdorf. Besonderen Grund zur Freude hatten die BVZ-Gewinner des All Access Days.





Sie konnten sich am Samstag über Gratis-Eintritt zu allen Tages- und Abendveranstaltungen, einen Special Guest-Parkplatz sowie über ein Meet & Greet mit Snowboard-Olympiasiegerin Julia Dujmovits freuen und wurden dabei von BVZ-Redakteurin Pia Reiter begleitet. Am nächsten Wochenende wartet auf die Gewinner ein Kennenlernen mit Freestyle-Windsurfer Max Matissek aus Weiden.

Exklusives Angebot: Gratis zum Worldcup

Für alle BVZ-Leser gibt es auch kommenden Samstag ein tolles Angebot. Lass dich mit dem Discobus nach Podersdorf bringen und genieße die Party. So einfach geht’s: in den Discobus (Linie 1-8 und 10) einsteigen, Ticket lösen (inkludiert Fahrschein und Eintritt zum Surf Worldcup) zum Sonderpreis von nur 20 Euro für zwei Personen und somit 24 Euro sparen.