Erstellt am 19. September 2011, 09:31

Volles Haus & tolle Stimmung! - Bilder vom Lieblingsvereins-Finale. Unglaubliche 821.366 handschriftlich ausgefüllte Stimmzettel machten die bVZ Vereinsaktion 2011 zu einem vollen Erfolg. In Deutschkreutz wurden alle Sieger würdig geehrt. Wir haben alle Bilder!

 |  NOEN

 

Tolle Stimmung herrschte am vergangenen Sonntag im Vinatrium Deutschkreutz. Über 600 Gäste folgten der Einladung zur Abschlussveranstaltung der Aktion die „BVZ sucht den Lieblingsverein jeder Gemeinde“. Landeshauptmann Hans Niessl nutzte die Gelegenheit, um den mehr als 80 anwesenden Vereinen seinen Dank und seine Anerkennung persönlich auszusprechen. „Die BVZ als die vielseitigste Zeitung im Burgenland sieht die 821.366 Stimmen bei der Vereinsaktion als Auftrag, auch weiterhin den Vereinen als starker Partner Woche für Woche die entsprechende Plattform zu bieten“, so BVZ-Leiter Markus Stefanitsch.
Die einstige Miss World Ulla Weigerstorfer fungierte als BVZ-Glücksengerl und übergab an die Vereine Preise wie ein Spanferkelessen, eine Klettertour im Sonnenland-Seilgarten oder eine Miele Waschmaschine…

Jazz Gitti und Marco Prinner heizten dem Publikum ein
Auch musikalisch hatte die Veranstaltung so einiges zu bieten: Das BVZ-Talent Marco Prinner überzeugte das Publikum erneut mit seiner Stimme. Beim Auftritt von Jazz Gitti konnten sich die Besucher nicht mehr auf ihren Plätzen halten. Davor und danach gab es Freigetränke und Gulasch – in Kooperation mit der Kirchenwirtin Anni Heinrich und Vinatrium-Chef Christian Gradwohl. Für Erheiterung sorgte die Zemendorferin Maria Mayer, die mit dem Musikverein Zillingtal als Fan mitgereist war. Nachdem sich bei der Verlosung lange niemand für einen Preis, den der SV Loipersbach gewonnen hatte, gemeldete hatte, rückte sie damit heraus, dass sie mit einem Funktionär verwandt sei und durfte den Preis – ausnahmsweise – mit nach Hause nehmen.
Weitere Bilder von dem Vereinsfest gibt es auf www.bvz.at/lieblingsverein, die Vereine aus dem Bezirk auf den folgenden Seiten.

Die Top-Fünf-Vereine des Landes sind: 
1. SV Heiligenbrunn 69238 Stimmen
2. MV Dorfmusik Zillingtal 13121 Stimmen
3. MV Fürst Bismarck 12488 Stimmen
4. ASKÖ Tennisclub Hirm  12013 Stimmen
5. Skiklub Neckenmarkt 7693 Stimmen

Video von Burgenland heute 18. September:
http://tvthek.orf.at/programs/70021-Burgenland-heute/episodes/2917251-Burgenland-heute