Erstellt am 16. Oktober 2015, 10:01

von Werner Müllner

2017: Neue Buslinien für Eisenstad. Bürgermeister Thomas Steiner präsentierte heute neues Konzept für den innerstädtischen Verkehr.

 |  NOEN, Archiv
x  |  NOEN, Werner Müllner
Ab Herbst 2016 werden drei Buslinien die neuralgischen Punkte in Eisenstadt verbinden (siehe Foto links).

Steiner: "Wir wollen damit unter anderem die Leute animieren, auf öffentlichen Verkehr umzusteigen und das eigenen Auto stehen zu lassen."

Im kommenden Gemeinderat wird ein Grundsatzbeschluss für dieses Projekt gefasst, die Kosten werden derzeit auf 200. - 250.000 Euro geschätzt.