Erstellt am 14. Oktober 2011, 19:14

50.000 Euro Schaden bei Einbruch in Elektrogeschäft in Eisenstadt. Ein Elektrogeschäft in Eisenstadt haben Einbrecher in der Nacht auf Freitag heimgesucht: Die unbekannten Täter ließen eine größere Anzahl von Mobiltelefonen und Laptops mitgehen, berichtete die Bundespolizeidirektion Eisenstadt.

 |  NOEN, www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)
Der Gesamtwert der gestohlenen Geräte wird auf rund 50.000 Euro geschätzt. Die Täter haben innerhalb des Zeitraums von etwa 19.00 Uhr bis 8.40 Uhr zugeschlagen. Sie brachen laut Polizei zunächst die Eingangstür zum Nachbargeschäft auf. Dort durchbrachen sie eine Zwischenwand und gelangten so in den Verkaufsraum und das Lager des Elektrogeschäfts. Die Unbekannten suchten schließlich mit fast dem gesamten Lagerbestand das Weite.