Erstellt am 22. Juni 2012, 09:31

69-Jährige ging plötzlich unter. In einem Badesee in Trausdorf ist es Donnerstagnachmittag zu einem Zwischenfall gekommen: Eine 69-jährige Frau schwamm ein paar Meter und ging plötzlich unter.

 |  NOEN
"Andere Badegäste haben sie sofort aus dem Wasser gezogen und mit der Wiederbelebungsmaßnahmen begonnen", schilderte ein Polizist.
 
Der alarmierte Notarzt konnte die Pensionistin erfolgreich reanimieren, teilte eine Sprecherin der Landessicherheitszentrale Burgenland mit. Die 69-jährige Ortsansässige wurde mit dem Notarzthubschrauber Christophorus 16 ins Krankenhaus Oberpullendorf gebracht und in künstlichen Tiefschlaf versetzt.