Erstellt am 18. März 2016, 10:48

von LPD Burgenland

Asylwerber gerieten in Streit. Zwei 23-jährige Asylwerber aus Marokko gerieten gestern gegen 22:15 Uhr in Klingenbach, Bezirk Eisenstadt-Umgebung, in Streit.

 |  NOEN, APA
Beide wurden vorläufig festgenommen. Verletzt wurde niemand. Zu der verbalen Auseinandersetzung kam es im Freien Gelände hinter der Flüchtlingsbetreuungsstelle. Da die Einvernahme durch einen Dolmetscher voraussichtlich erst am heutigen Tag erfolgt, ist der Grund des Streites noch nicht bekannt. Die Erhebungen sind noch im Gange.