Erstellt am 28. Juni 2011, 12:49

Bei Fahrradsturz schwer verletzt. Bei einem Sturz mit dem Fahrrad hat ein 50-jähriger Deutscher am Montagnachmittag in Mörbisch (Bezirk Eisenstadt-Umgebung) schwere Verletzungen erlitten.

 |  NOEN, www.BilderBox.com (www.BilderBox.com)
Der Mann war mit seiner 49-jährigen Frau in Richtung Ortsgebiet unterwegs, als es zu dem Unfall kam. Nachdem der Gemeindearzt den Gestürzten versorgt hatte, flog ihn ein Notarzthubschrauber ins Krankenhaus Wiener Neustadt, berichtete die Sicherheitsdirektion Burgenland am Dienstag.

Zwei Motorräder sind sind heute, Dienstag, Vormittag in Jennersdorf zusammengestoßen. Dabei wurden laut Landessicherheitszentrale Burgenland zwei Personen leicht verletzt. Der Unfall ereignete sich im Bereich des Parkplatzes vor dem Freibad. Die Verletzten wurden in die Unfallambulanz nach Feldbach gebracht.