Erstellt am 18. Januar 2011, 09:57

Bei Sturz von Lkw schwer verletzt. Beim Sturz von einem Lkw-Sattelzug hat am Montagnachmittag ein Kraftfahrer aus der Slowakei schwere Verletzungen erlitten

 |  NOEN, Wodicka; A-4062 Thening
Der 50-jährige Mann stieg in Zemendorf auf den Sattelanhänger, um die Absturzsicherung zu reparieren. Dabei rutschte er auf einem Holzpfosten aus, den er auf den Anhänger gelegt hatte. Der 50-Jährige fiel aus etwa vier Metern Höhe auf die Fahrbahn, berichtete die Sicherheitsdirektion Burgenland.

Der Verletzte wurde von Mitarbeitern des Roten Kreuzes versorgt. Ein Rettungswagen brachte ihn in das Krankenhaus Eisenstadt.