Erstellt am 18. Juni 2017, 09:20

von APA Red

Reifen löste sich: 22-Jährige überschlug sich mit Pkw. Niederösterreicherin überstand Unfall leicht verletzt - Zu wenig Reifendruck dürfte die Ursache gewesen sein.

BilderBox.com, Wodicka

Im Bezirk Eisenstadt-Umgebung hat am Samstagabend eine 22-jährige Niederösterreicherin einen Überschlag mit ihrem Pkw mit leichten Blessuren überstanden. Die Frau aus dem Bezirk Baden fuhr auf der L102 von Müllendorf Richtung Steinbrunn. In einer leichten Linkskurve löste sich plötzlich ein Vorderreifen von der Felge, worauf der Pkw von der Fahrbahn abkam, berichtete die Polizei heute, Sonntag.

Das Auto überschlug sich und blieb danach im nahen Sulzbach auf dem Dach liegen. Die Lenkerin wurde von der Rettung an Ort und Stelle versorgt. Vom Pkw blieb nur mehr ein Totalschaden übrig. Ursache für das Ablösen des Reifens dürfte laut Landespolizeidirektion Burgenland zu geringer Luftdruck gewesen sein.