Erstellt am 12. Januar 2011, 00:00

Busparkplatz gesichert. FAMILYPARK / Gemeinderat sprach sich für Grundverkauf an Mario Müller aus, der Platz für 35 Busse schaffen will.

VON NINA SORGER

SANKT MARGARETHEN / Nachdem sich der St. Margarethener Gemeinderat im Vorjahr gegen den Verkauf eines Gemeindegrundstückes an Mario Müller, den Betreiber des Familyparks Neusiedlersee, ausgesprochen hatte, sind durch einen Grundsatzbeschluss nun doch die Weichen dafür gestellt. Bürgermeister Eduard Scheuhammer (ÖVP) bestätigt: „In den kommenden Wochen geht‘s zum Notar, um einen Kaufvertrag aufzusetzen.“

Müller plant auf dem rund 6000 Quadratmeter großen Grund einen Busparkplatz, den er allerdings nur bauen wollte, wenn ihm der Grund auch gehörte. „Wir wollen noch im Februar mit den Arbeiten für den Parkplatz beginnen und rechtzeitig zu Saisonbeginn zumindest teilweise fertig sein.“ Der Parkplatz soll Platz für 35 Busse sowie 25 Behindertenparkplätze bieten. Außerdem soll eine Ausstiegsstelle mit einer Busschleife gebaut werden: „Dadurch soll das Ein- und Aussteigen auch von öffentlichen Verkehrsmitteln ermöglicht werden“, so Müller. In das Projekt werden rund 1,5 Millionen Euro investiert.