Erstellt am 05. November 2014, 08:35

Ihre Fotos sind gefragt!. Für eine Foto-Serie werden Bilder aus allen Lebensbereichen gesucht, diese werden in der BVZ und im Amtsblatt präsentiert.

Bilder erhalten. Bürgermeister Thomas Steiner (M.), Lena Sailer-Prenner und Markus Stefanitsch präsentieren die Aktion.  |  NOEN, Müllner

Im Rahmen der Veranstaltungen rund um das Jubiläum „90 Jahre Landeshauptstadt“ plant die Gemeinde gemeinsam mit dem Volksbildungswerk, das im nächsten Jahr das 70jährige Gründungsjubiläum feiert, 2015 eine Fotosammelaktion unter Beteiligung der Eisenstädter.

„Wollen Identität in Erinnerung rufen“

Für die Fotoaktion werden alte oder neue Foto aus Eisenstadt von gesellschaftlichen Anlässen, aus dem alltäglichen oder brauchtümlichen Leben, aus dem landwirtschaftlichen und wirtschaftlichen Bereich, Stadtbilder und Landschaftsbilder etc. gesucht, die die Eisenstädter in den letzten Jahrzehnten gesammelt haben und die über das Leben in Eisenstadt und seinen Ortsteilen erzählen.

„Wir wollen mit dieser Aktion die Identität und subjektive Sichtweisen der Landeshauptstadt und ihrer Bewohner beschreiben und diese in Erinnerung rufen“, so Bürgermeister Thomas Steiner.

Bilder werden vor Ort sofort gescannt

Jeder, der an der Foto-Aktion teilnehmen möchte, ist eingeladen, am Samstag, dem 15. November 2014, von 9 - 13 Uhr ins Eisenstädter Rathaus zu kommen und uns die Bilder, die sie für diese Aktion zur Verfügung stellen wollen, zu bringen.

Die Bilder werden sofort gescannt, am Ende kann das Foto gleich wieder mitgenommen werden. Die Präsentation der Bilder erfolgt über eine Serie der BVZ Eisenstadt und über eine monatliche Serie im Amtsblatt der Stadt.