Erstellt am 11. Dezember 2015, 10:30

Coca-Cola Weihnachtstruck machte Halt in Rust!. Leuchtende Kinderaugen und staunende Erwachsene – diese Reaktionen ruft der Coca-Cola Weihnachtstruck hervor, wenn er durch Österreich fährt. Zum Stopp des Coca-Cola Weihnachtstrucks in Rust kamen 3.600 Besucher.

 |  NOEN, zVg
Die zahlreichen Zuschauer ließen sich von der Parade in Weihnachtsstimmung bringen. Höhepunkt war für viele natürlich die imposante Einfahrt des Coca-Cola Weihnachtsmannes mit seinem hell beleuchteten Truck.

„Ich freue mich, erstmals hier in in dieser wunderschönen Gemeinde Rust zu sein“, so derWeihnachtsmann auf der Bühne.

Vize-Bürgermeisterinnen Luzia Drawitsch und Andrea Kargl-Wartha hießen den Mann mit Rauschebart herzlich willkommen: „Es ist eine Ehre, dass uns der Coca-Cola-Weihnachtsmann mit seinem Truck in Rust besucht. Ich freue mich riesig, dass hier so viele leuchtende Augen und strahlende Gesichter zu sehen sind.“

"Santa Claus" überreichte den Gemeindevertreterinnen symbolisch ein Geschenk: eine Cola-Flasche mit Geschenkmasche. Für viele Anwesende ein besonderes Highlight: das persönliche Erinnerungsfoto mit dem Weihnachtsmann.