Erstellt am 11. März 2013, 15:58

Diebesgut um 15.000 Euro im Lkw. Polizisten haben einen 25-jährigen Lkw-Lenker und seinen 16-jährigen Beifahrer beim Grenzübergang Klingenbach (Bezirk Eisenstadt-Umgebung) als mutmaßliche Diebe festgenommen.

 |  NOEN, www.BilderBox.com, Erwin Wodicka
Die beiden waren in der Nacht auf Samstag in eine Schwerpunktaktion geraten. Polizisten fanden im Laderaum des Fahrzeugs gestohlenes Elektrowerkzeug im Gesamtwert von rund 15.000 Euro, teilte die Landespolizeidirektion Burgenland am Montag mit.

Die Ladung bestand unter anderem aus Kompressoren, Schleifgeräten, einer Bohrmaschine und einer Bandsäge. Ermittler fanden heraus, dass die Gegenstände in Brunn am Gebirge (Bezirk Mödling) gestohlen wurden. Der ungarische Lenker und sein Mitfahrer blieben vorerst in Polizeigewahrsam.