Erstellt am 03. März 2014, 16:23

Drei PKW in Eisenstadt aufgebrochen. Drei PKW wurden am vergangenen Wochenende in einer Tiefgarage in Eisenstadt von bisher unbekannten Tätern aufgebrochen.

 |  NOEN, www.press-photo.at
Aus den Fahrzeugen wurde Bargeld, eine Bankomatkarte sowie Dokumente gestohlen. Die Höhe des Schadens kann mit einem mittleren vierstelligen Eurobetrag beziffert werden.
 
Um in das Innere der PKW zu gelangen, zwängten die Täter vermutlich mit einem Schraubenzieher die Seitenscheiben auf, wobei sie es offensichtlich nur auf Wertgegenstände abgesehen hatte. Hinweise auf die Täter gibt es derzeit nicht. Spuren konnten gesichert werden. Die Fahndung läuft auf Hochtouren.