Erstellt am 22. August 2013, 14:08

Einbruchsdiebstahl in Baucontainer. Derzeit unbekannte Täter brachen in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in sechs Baucontainer einer frei zugänglichen Baustelle in Schützen am Gebirge (Bezirk Eisenstadt-Umgebung) ein.

Aus den Containern wurden (wie bislang bekannt) eine Handbohrmaschine und eine Kettensäge gestohlen. Des Weiteren wurde aus einem Bagger ein Autoradio gestohlen und von den Baumaschinen insgesamt 900 Liter Treibstoff abgezapft.

Weiterführende Erhebungen betreffend Täterausforschung sind im Laufen.