Erstellt am 18. August 2015, 10:19

von LPD Burgenland

Einbruchsdiebstahl in eine Sportplatzkabine. Bisher unbekannte Täter brachen in der Nacht zum 17.8.2015 in Schützen/Geb., Bezirk Eisenstadt-Umgebung, in die Kabine des Sportvereines Schützen/Geb. ein. Die Höhe des Schades beträgt ca. 1.000 Euro.

 |  NOEN, Bilderbox.com
Die Täter gelangten zuerst durch die unversperrte Zugangstür auf das Areal des Sportplatzes und schafften sich danach mit Gewalt Zutritt in die Kantine sowie in die Umkleideräume. Daraus stahlen sie 10 Packungen Zigaretten und 44 Euro Bargeld. Die Fahndung nach den Tätern wurde eingeleitet.
 
Rückfragen: Wolfgang Bachkönig, 0664 611 18 25