Erstellt am 10. Oktober 2014, 10:40

von LPD Burgenland

Eisenstadt: Einbruch in Fitnessstudio. Am Donnerstagnachmittag brachen bislang Unbekannte drei Umkleidekästen in einem Fitnessstudio in Eisenstadt ein und stahlen Bargeld, zwei Mobiltelefone und eine Armbanduhr.

 |  NOEN, BilderBox
Die Verdächtigen brachen drei Kästen auf und entwendeten das Diebesgut. Der Schaden wird laut einer Aussendung der Landespolizeidirektion mit etwa 1.500 Euro beziffert.

Die Besitzer waren während der Einbrüche mit dem Training beschäftigt. Die Erhebungen führen die Beamten der Polizeiinspektion Eisenstadt.