Erstellt am 09. Oktober 2015, 09:05

von NÖN Redaktion

Schlägerei vor der Volksschule. Vor der Volksschule Eisenstadt kam es heute früh zu Schulbeginn zu einer Schlägerei zwischen zwei Männern.

Bei dem Einsatz waren mehrere Streifen vor Ort.  |  NOEN, BVZ
Ein Polizist war zur Schulwegsicherung vor Ort. Dieser versuchte zu schlichten, doch die beiden Männer ließen nicht voneinander ab und so musste Verstärkung angefordert werden. Von Seiten der Polizei heißt es, dass die Erhebungen derzeit noch im Gange sind: "Fest steht nur, dass es sich um das Delikt der Körperverletzung handelt." Die Beteiligten müssten erst einvernommen werden.