Erstellt am 06. Dezember 2013, 08:12

Fenster aufgebrochen: Diebe in Donnerskirchen. Bisher unbekannte Täter gelangten am Donnerstag durch Aufbrechen eines Fensters in ein Wohnhaus in Donnerskirchen (Bezirk Eisenstadt-Umgebung) und stahlen daraus Schmuck, Bargeld sowie einen Fotoapparat.

Der Besitzer gab an, dass er der Meinung gewesen sei, die Täter gestört zu haben, da die Terrassentür noch offen stand, die Räumlichkeiten jedoch noch nicht abgekühlt waren.

Eine sofortige Fahndung wurde eingeleitet, die derzeit negativ verlief. Weitere Ermittlungen sind im Gang.