Breitenbrunn

Erstellt am 12. Oktober 2017, 05:51

von Sigrid Janisch

Breitenbrunner ist der beliebteste Hausarzt im Bezirk!. BVZ-Leser und Patienten haben entschieden: Der Breitenbrunner Josef Sparrer ist der beliebteste Hausarzt im Bezirk.

Fokussiert. Josef Sparrer überzeugte bei der Wahl zum „Besten Arzt“.  |  BVZ

Die BVZ rief zur Wahl der beliebtesten Ärzte in ganz Burgenland auf. Im Bezirk Eisenstadt fiel die Wahl zum „Besten Arzt“ auf den Breitenbrunner Allgemeinmediziner Josef Sparrer.

„Es war schon sehr überraschend. Ich freue mich sehr und ich bedanke mich auch bei den Patienten für das Vertrauen und diese positive Resonanz“, sagt Josef Sparrer in einer ersten Reaktion.

Berufswahl schon als Kind: „Der Schularzt war ein toller Typ“

„Die Arbeit mit den Patienten ist etwas sehr Schönes“, stellt er fest. Etliche dieser Patienten kennt er noch aus seiner Zeit als Turnusarzt im Krankenhaus Eisenstadt, bevor er sich im Jahr 1983 als Hausarzt in Breitenbrunn niederließ. Diesen persönlichen Bezug und die Liebe zum Beruf spüren die Patienten und haben sie nun belohnt: 44 Prozent der abgegebenen Stimmen entfielen auf Josef Sparrer.

Seine Entscheidung für den Beruf liegt schon in seiner Kindheit begründet. „Der Schularzt war ein toller Typ, der auch viel geplaudert hat und alles gewusst hat. Schon damals durfte ich bei den Schuluntersuchungen assistieren“, erinnert er sich.

Das Angebot der Praxis ist umfangreich: Zusätzlich zu Blutabnahmen, EKG-Untersuchungen und Diabetesbetreuung gibt es auch eine allgemeine Wundversorgung, zahlreiche Vorsorgeuntersuchungen sowie Vitalfeld und Physikalische Therapien, die auch bei Winterdepressionen oder Schlafstörungen eingesetzt werden.