Erstellt am 03. Dezember 2010, 12:34

Junge Mutter mit Messer bedroht und beraubt. Eine junge Mutter ist am Donnerstag in Eisenstadt von zwei Unbekannten bedroht und beraubt worden.

 |  NOEN
 Die 24-jährige Frau war nach Angaben der Bundespolizeidirektion Eisenstadt von heute, Freitag, mit ihrer fünf Monate alten Tochter unterwegs und passierte eine Unterführung. Dabei begegnete sie den Tätern, von denen einer ein Messer mit einer etwa 15 Zentimeter langen Klinge zückte und die Frau bedrohte.

   Die geschockte Mutter gab den beiden die Brieftasche, in der sich 95 Euro befanden. Danach suchten die Täter das Weite. Eine sofortige Fahndung verlief negativ. Verletzt wurde niemand.