Erstellt am 03. Juni 2015, 06:35

von Werner Müllner

Die Geister, die ich rief .... Werner Müllner über Besetzungen bei der LBL.

Hektisches Treiben am Dienstagvormittag um eine Koalition ... Nein, weder Hans Niessl noch Franz Steindl haben eine neue Regierung präsentiert. Es geht um die Wahlgemeinschaft Liste Bündnis Burgenland.

Nachdem Listenzweiter Rouven Ertlschweiger am Dienstag vor Redaktionsschluss noch offen ließ, ob er auf sein Landtagsmandat verzichten wird, liefen die Telefonate zwischen den Bezirken Mattersburg und Eisenstadt heiß: Bad Sauerbrunns Bürgermeister Gerhard Hutter und Großhöfleins Ex-Bürgermeister Wolfgang Rauter rittern um den Einzug in den Landtag. Gerüchte um Absprachen betreffend der Vorzugsstimmen wurden ins Spiel gebracht, von denen die anderen wiederum nichts wissen wollen...

Nimmt man nun noch die Tatsache dazu, dass FPÖ-Obmann Hans Tschürtz im Wahlkampf keinen Hehl aus seiner Abneigung gegenüber Wolfgang Rauter gemacht hat, beweist das schon im Vorfeld, auf welch gefährliche Abenteuerreise sich die ÖVP mit einer angedachten Koalition mit der FPÖ und der Liste Bündnis Burgenland begeben würde.