Erstellt am 22. Juli 2015, 09:06

von Werner Müllner

Den Flüchtlingen ist es egal.... Werner Müllner über Zuständigkeiten in Flüchtlingsfragen.

Wer dachte, das Polit-Hickhack wäre mit dem Wahlkampf beendet worden, der wurde Anfang der Woche eines besseren belehrt.

Landesrat Norbert Darabos (SPÖ), zuständig unter anderem für Flüchtlingsfragen,

, quasi, dass sich die Landeshauptstadt Eisenstadt in Sachen Flüchtlinge schon noch bemühen könne.

Das will Eisenstadts Bürgermeister Thomas Steiner (ÖVP) nicht auf sich sitzen lassen. Er erinnert daran, dass für die Grundversorgung das Land zuständig ist. Den Flüchtlingen wird’s egal sein. In Eisenstadt sitzen sie in einem Zelt, egal ob die Sonne runterbrennt oder ob’s regnet und egal, ob die Stadt, das Land oder das Innenministerium schuld ist. Darabos erwähnte im Bezug auf die Flüchtlinge auch, dass es 370 Angebote für Quartiere gibt.

Diese müssen von diversen Behörden noch geprüft werden, ob sie geeignet sind. Da stellt sich dann nur mehr eine Frage: In welchem Zustand muss ein Gebäude sein, das Sanitäranlagen und fließendes Wasser hat, damit es weniger tauglich wäre als ein Zelt am Fußballplatz?