Erstellt am 14. März 2013, 21:47

Linienbus von Straße abgekommen. Auf der Burgenland Straße (B50) zwischen Breitenbrunn und Purbach (Bezirk Eisenstadt Umgebung) ist am Donnerstagabend ein Linienbus vermutlich wegen des starken Windes von der Straße abgekommen.

 |  NOEN, Aichinger Thomas (http://www.unterwasserfoto.at)
Bei dem Unfall wurden fünf Personen leicht verletzt, teilte ein Sprecher der Landessicherheitszentrale Burgenland (LSZ) mit. Rettung, Notarzt und Polizei waren im Einsatz.

Gegen 17.00 Uhr setzte im Burgenland laut LSZ starker Wind ein und sorgte für zahlreiche Sturmschäden. "Dächer wurden abgedeckt, Straßen müssen von umgefallenen Bäumen befreit werden", so der Sprecher. Auch Fahrzeugbergungen hielten die Einsatzkräfte von Nord bis Süd auf Trab. Am Abend waren zehn Feuerwehren in den Bezirken Neusiedl am See, Oberpullendorf und Oberwart im Einsatz.