Erstellt am 21. April 2016, 10:19

von Alina Marzi

Miss Bikinifitness aus Eisenstadt. Katharina Braun gewinnt beim IFBB-Austria Talentecup gleich zweimal.

 |  NOEN, Silvia Schober
Die erst 19-jährige Eisenstädterin, Katharina Braun, wurde für ihre monatelange harte Vorbereitung belohnt. Bei ihrem Premierenauftritt beim IFBB Talentecup in der Wiener Stadthalle konnte sie die Jury zweimal von ihren Qualitäten überzeugen. Sowohl in der offenen Klasse der Bikinifitness Junioren als auch im Bewerb bis 169 cm konnte sich die hübsche Blondine gegen die Konkurrenz durchsetzen. Dies eröffnete ihr die Chance bei der internationalen österreichischen Meisterschaft an den Start zu gehen. Auch im internationalen Vergleich schlug sie sich gut und darf sich über zwei dritte Plätze freuen.

Diese tolle Erfahrung durfte sie übrigens mit ihrem Freund, Kevin Knapp, teilen. Auch er legte bei seinem ersten Wettkampf einiges vor, kann stolz auf drei dritte Plätze sowie einen fünften Platz sein.

Das Fitnesspaar vom Team Lex Fit steht also gerade erst in den Startlöchern und man darf gespannt sein was die Zukunft für die beiden disziplinierten Athleten bringt.