Erstellt am 15. Juni 2012, 10:38

Neueröffnung des KUZ Eisenstadt. Im April vergangenen Jahres wurden die Türen des Eisenstädter Kulturzentrums (KUZ) für längere Zeit geschlossen, die Bagger rollten an, es wurde um- und ausgebaut.

Die Arbeiten dauern zwar noch an, wann die Pforten wieder geöffnet werden, steht allerdings schon fest: Am 8. November wird im Rahmen eines Festaktes die Neueröffnung gefeiert. Am Abend gibt Pianist Rudolf Buchbinder mit Werken von Haydn, Beethoven, Schubert und Liszt den Startschuss für die Saison 2012/2013.

Die weiteren Highlights im Konzert-Programm: Ein Klavierabend mit Eduard und Johannes Kutrowatz am 28. Februar 2013. Das Intendanten-Duo des Liszt Festival Raiding spielt "Filmmusik für zwei Klaviere". Am 18. April 2013 tritt das Wiener Kammerorchester mit Stefan Vladar als Dirigent und Solist auf.

Nicht nur das Klassik-Genre wird in der kommenden Saison bedient, auch Freunde von Jazz, Blues, Folk und Pop kommen auf ihre Kosten. Am 1. Dezember gastiert die norwegische Sängerin Rebekka Bakken mit ihrer Band in der Landeshauptstadt. "Szenen und Chansons aus dem Leben von Edith Piaf" gibt es am 7. März 2013 von Maria Bill und ihrem Ensemble.

http://<span class=