Neufeld an der Leitha

Erstellt am 11. Juli 2016, 20:47

von Doris Fischer

Kein Event! Bikecity macht Pause. Das Bikertreffen am Parkplatz des Neufelder Sees war in vergangenen Jahren immer ein Anziehungspunkt – heuer fällt es aus.

Vergangener Einsatz. Die Crew rund um Roman Petek (l.) war im vergangenen Sommer mit dem Ablauf der Veranstaltung zufrieden. Foto: Fischer  |  Doris Fischer

Nach den Erfolgen der vergangenen Jahre wird es die Bikecity auf dem Parkplatz des Neufelder Strandbades heuer nicht geben. „Das Bikertreffen macht heuer eine Pause“, verrät Bürgermeister Michael Lampel (SPÖ).

Bürgermeister schlägt Termin im Herbst vor

Bereits im vergangenen Jahr ließ Organisator Roman Petek durchklingen, dass es womöglich das letzte derartige Bikertreffen in Neufeld war. „Es ist ein enormer Aufwand. Wir müssen alle Ausgaben vorfinanzieren, nachdem wir ein privater Verein sind“, ließ Roman Petek wissen.

Noch dazu nahm die Bikecity mit den tollen Stuntshows eine zu große Dimension an. „Wir sind an die Grenzen unserer Kapazitäten gestoßen. Werden wir noch größer, brauchen wir Security und Blaulichtorganisationen vor Ort, was zusätzliche Kosten verursachen würde“, betonte Petek.

Und auch der Zeitpunkt des Bikertreffens in der Hochsaison ist für die Stadtgemeinde nicht optimal gewählt.

„Es gab Gespräche, ob man vielleicht das Treffen in den Herbst verlegen könnte, aber das wollten die Organisatoren auch nicht. Denn wir brauchen nämlich in der Hochsaison den Parkplatz beim Strandbad“, ist von Bürgermeister Lampel zu hören. Voraussichtlich im August 2017 soll es wieder eine Bikecity geben.