Erstellt am 14. März 2013, 08:30

Pkw überschlug sich im Nordburgenland. Ein Verkehrsunfall auf der B50 im Bezirk Eisenstadt-Umgebung hat Donnerstagfrüh einen Schwerverletzten gefordert.

 |  NOEN, BilderBox - Erwin Wodicka
Gegen 5.45 Uhr überschlug sich laut Landessicherheitszentrale (LSZ) zwischen Schützen am Gebirge und Donnerskirchen ein Pkw. Ein Mann wurde dabei im Fahrzeug eingeklemmt.

Ein Notarztwagen brachte den Verletzten in das Krankenhaus Eisenstadt. Die Feuerwehr Schützen rückte zum Bergeeinsatz aus.