Rust am See

Erstellt am 19. Mai 2017, 11:23

von Redaktion bvz.at und Nina Sorger

Holz fing Feuer: Flammenmeer in Lagerhalle. In den Donnerstagabendstunden kam es in Rust am See zum Brand in einer Lagerhalle.

Gelagertes Holz fing kurz vor 23 Uhr in der Lagerhalle Feuer, die Flammen breiteten sich rasch aus. Die Feuerwehr Rust brachte noch darin abgestellte Fahrzeuge und technische Gegenstände in Sicherheit, bevor diese auch in Mitleidenschaft gezogen wurden.

Kurz vor Mitternacht gab der Feuerwehreinsatzleiter „Brand aus“. Es kam niemand zu Schaden, die Erhebungen zur Brandursache führt ein Brandermittler des Landeskriminalamtes Burgenland. Die Höhe des entstandenen Schadens ist noch nicht bekannt.