Erstellt am 01. September 2015, 11:20

Shoppen mit Flair. Ganz im Zeichen des Shoppingwahnsinns steht am 4. September die Eisenstädter Fußgängerzone. Herbst-Shopping am 4. September - das Angebot der Einkaufsstadt Eisenstadt weiß zu überzeugen.

Kaufkräftig. Am 4. September lädt Eisenstadt zum Shoppen ein.  |  NOEN

Beim langen Einkaufstag können die neuesten Herbsttrends erblickt werden, außerdem verwöhnen die Mitgliedsbetriebe mit einem reichhaltigen Angebot. Ein gratis Shuttlebus-Service erspart zudem die Suche nach Parkplätzen. Die roten Teppiche vor den Geschäften zeigen, wo es lang geht. Ab 10 Uhr findet das „Fest der Olive“ vor der Salvator-Apotheke statt und ab 18 Uhr gibt es eine spezielle Olivenöl-Verkostung!

Die neuesten Trends in Sachen Mode sowie die aktuellen Herbstfarben zeigt Mode Stolzer in einer Modenschau um 17 Uhr direkt vor ihrem neuen Shop in der Fußgängerzone, Hauptstraße 27. Das neue Geschäft wird aber nicht zu übersehen sein, denn um 16.30 Uhr sorgt die Line-Dance-Gruppe Schützen für tolle Stimmung! Technikbegeisterte können sich diesmal vor dem Rathaus von Bendi & Zsulits über die neuesten TV-Geräte informieren und JT-Computer stellt das neue Windows 10 vor. Auch die Kinder kommen nicht zu kurz.

Wie schon im Mai unterhält „Benny Barfuß“ um 15 Uhr mit seinem Mitmach-Theater die Kleinen und liefert um 17.30 Uhr mit dem Mitmach-Zirkus Spannung und Spaß pur! Ab 15 Uhr bietet das Kulturservice Burgenland bei der Bastel- und Kreativ-Station vor der Bäckerei Altdorfer wieder Action und Unterhaltung! Für alle Freunde guter Musik gibt es diesmal besondere Schmankerl: Schon am Vormittag wird das „Oper Jazz Duo“ mit einem Special Guest verzaubern! Ab 20 Uhr gibt sich die Gruppe Sixpack vor dem Rathaus die Ehre.