Erstellt am 30. September 2016, 09:48

von BVZ Redaktion

Rücksichtsloser Motorradfahrer gestoppt. Beamte der Landesverkehrsabteilung Burgenland hielten am Donnerstag-Nachmittag auf der Leithabergstraße (Stotzinger Berg), Bezirk Eisenstadt-Umgebung, einen Motorradfahrer an.

 |  NOEN, Symbolbild

Der 42-Jährige fiel durch seine besonders rücksichtslose Fahrt auf. Er überholte mehrere Fahrzeuge mit weit überhöhter Geschwindigkeit trotz Überholverbotes.

Die höchste Geschwindigkeit wurde dabei mit 126 km/h statt der erlaubten 70 km/h gemessen. Der 42-Jährige wurde angezeigt.