Erstellt am 23. Dezember 2013, 07:36

Wasser wird teurer. LEITHAPRODERSDORF | Da Wasserleitungen und Straßen erneuert werden, werden Abgaben und Anliegerleistungen entsprechend erhöht.

 |  NOEN, ZVG
Neben dem Budget für 2014 beschäftigten vor allem die Gebühren und Abgaben den Leithaprodersdorfer Gemeinderat. Zwei Erhöhungen wurden beschlossen: Zum einen wird die Wasseranschlussgebühr von 90 Cent auf einen Euro pro Kubikmeter angehoben. Der Grund: „Im kommenden Jahr müssen wir im Ortsgebiet – angefangen auf der Hauptstraße von der Leithabrücke bis zur Kirche – die Wasserleitungen erneuern“, so Bürgermeister Martin Radatz (ÖVP).

Zum anderen werden die Anliegerleistungen für den Straßenbau erhöht – auch hier, weil im kommenden Jahr einige Projekte anstehen: die Neuasphaltierung der Feldstraße, die Erneuerung der Gehsteige im erwähnten Abschnitt der Hauptstraße sowie Asphaltierungen in der Siedlung Bachreuth. Im Urnenhain wurde außerdem eine Errichtungsgebühr von 1.000 Euro (für Urnenkästen mit vier Plätzen) bzw. 600 Euro (für Urnenkästen mit zwei Plätzen) beschlossen. Sämtliche Beschlüsse erfolgten einstimmig.