Erstellt am 09. März 2015, 15:36

Lehrlingscasting - 3. Platz für Potisk. Die Bauwirtschaft veranstaltete das erste bundesweite Bau-Lehrlings-Casting. Andreas Potisk von der Polytechnischen Schule (PTS) Eisenstadt belegte den 3. Platz.

Andreas Potisk aus Mörbisch beim Interview.  |  NOEN, WK
Die Bauakademie Guntramsdorf war Austragungsort des Lehrlingscastings der Bauwirtschaft für die Ostregion. An fünf verschiedenen Stationen konnten die Teilnehmer ihre Begabungen unter Beweis zu stellen. Den Jugendlichen mit einem guten Ergebnis winkt eine Lehrstelle als Maurer, Schalungsbauer oder Tiefbauer bei einem regionalen Bauunternehmen im jeweiligen Bundesland. Ziel dieser Aktion ist es, möglichst vielen Jugendlichen eine Lehrstelle zu vermitteln.

Sieben Teilnehmer von der PTS Eisenstadt sowie ein Kandidat aus Großpetersdorf legten sich beim Lehrlingscasting ins Zeug. Besonders auf sich aufmerksam machen konnte der Mörbischer Andreas Potisk. Er erreichte unter den 57 Teilnehmern, die sich für einen Lehrberuf in der Baubranche interessieren den hervorragenden 3. Platz. „Der junge Burgenländer hat mit diesem Ergebnis einen soliden Grundstein für seine berufliche Ausbildung gelegt und die Lehrbetriebe auf sich aufmerksam gemacht“, so der Tenor beim Lehrlingscasting in Guntramsdorf.