Erstellt am 14. Oktober 2011, 19:11

Zwei Schwerverletzte bei Pkw-Zusammenstoß. Ein Verkehrsunfall im Bezirk Eisenstadt-Umgebung hat am Freitagnachmittag zwei Schwerverletzte gefordert.

 |  NOEN
Laut Polizei waren kurz nach 15.30 Uhr nahe der Landesgrenze auf einem Güterweg zwischen Steinbrunn und Zillingdorf-Bergwerk (Bezirk Wiener Neustadt Umgebung) zwei Pkw zusammengestoßen. Ein 41-jähriger Mann und eine 42-jährige Frau wurden dabei in ihrem Auto eingeklemmt. Ein achtjähriges Mädchen, das sich bei ihnen im Wagen befand, wurde leicht verletzt.

Die Feuerwehren von Steinbrunn und Neufeld befreiten die Eingeklemmten aus dem Fahrzeug. Danach führten sie die Bergung der Unfallautos durch. Ein Notarztwagen brachte die Frau und das Mädchen ins Krankenhaus Eisenstadt. Der Mann wurde vom Notarzthubschrauber Christophorus 3 ins Wiener SMZ Ost geflogen. Die zwei Insassen des anderen Fahrzeuges begaben sich laut Exekutive zur Kontrolle beziehungsweise zur Behandlung des erlittenen Schocks ins Krankenhaus.